Der Online Marketing Manager übernimmt in einem Unternehmen die Aufgaben des Onlinemarketings. Seine Aufgabe besteht darin, die Online-Ausrichtung des Unternehmens zu koordinieren. Dabei arbeitet er oft zusammen mit den klassischen Marketing-Managern des, so dass alles im einheitlichen Stil nach außen getragen wird.

Die Aufgaben des Online Marketing Managers

Die Kernaufgabe des Internet Marketing Managers ist die Vermarktung der Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens über das Internet. Dafür werden diverse Internet Marketing Maßnahmen konzipiert, umgesetzt und ausgewertet. Zu den umzusetzenden Maßnahmen gehören beispielsweise die Suchmaschinenoptimierung, die Suchmaschinenwerbung, das E-Mail-Marketing, das Social Media Marketing, das Content Marketing und weitere Maßnahmen. Eine weitere Aufgabe des Online Marketing Manager ist zudem das Beobachten neuer Trends. Diese Maßnahmen verfolgen das Ziel, die Bekanntheit und die Reichweite des Unternehmens zu erhöhen, aber auch um die Produkte und Dienstleisten über automatisierte Verkaufsprozesse direkt online zu verkaufen. Mit Anbietern wie Medien Verlag24 wird Online Marketing ein Leichtes.

Der Arbeitsalltag eines Online Marketing Managers

Grundsätzlich gibt es zwei typische Arbeitsbereiche eines Internet Marketing Managers. Entweder arbeitet er direkt für ein Unternehmen und kümmert sich dort um die Angelegenheiten des Online Marketing oder ist bei einer Agentur tätig und betreut dort diverse Kunden unterschiedlicher Branchen. Der Arbeitstag kann daher sehr unterschiedlich gestaltet sein und ist in erster Linie davon abhängig, wie das Unternehmen seinen Schwerpunkt ausrichtet. Hauptsächlich wird der Internet Marketing Manager allerdings die Online-Aktivitäten planen, umsetzen und analysieren. Auch das regelmäßige Reporting an den Vorgesetzten oder die Geschäftsleitung gehört zu seinem Aufgabenbereich. Sein Arbeitsalltag kann teils operativ, aber auch strategisch ausgerichtet sein.

So wird man Internet Marketing Manager

Um Online Marketing Manager zu werden, wird oft ein Studium vorausgesetzt. In der Regel erwarten die meisten Unternehmen dies im Bereich Marketing oder BWL mit Schwerpunkt Marketing. Auch ein Wirtschaftsinformatik-Studium kann den Einstieg geben. Häufig starten Mitarbeiter auch in einer speziellem Fachrichtung, zum Beispiel als SEO oder SEA Manager und steigen im Laufe der Zeit zum Online Marketing Manager auf. Natürlich kann eine mehrjährige Berufserfahrung und ausreichend Zeugnisse und Referenzen ebenfalls ausreichen, um als Internet Marketing Manager tätig zu werden. Auch gibt es inzwischen diverse Fortbildungen. Insgesamt ist in diesem Job sowieso eine hohe Weiterbildungsinitiative gefragt, da sich die Strategien und Techniken sehr schnell weiterentwickeln.

So viel verdient ein Online Marketing Manager

Der Verdienst des Online Marketing Manager ist weitestgehend von seiner Erfahrung abhängig. In der Regel werden die Stellen als Junior- und Senior-Manager ausgeschrieben. Das Gehalt kann demnach zirka zwischen 35.000 und 50.000 Euro liegen. In größeren Unternehmen und mit steigender Personalverantwortung kann es auch noch deutlich darüber liegen.


Warning: A non-numeric value encountered in /home/customer/www/getwellness.ch/public_html/wp-content/themes/Newspaper/includes/wp_booster/td_block.php on line 1008